Chronik Post SV Augsburg Tischtennis

/Chronik Post SV Augsburg Tischtennis
Chronik Post SV Augsburg Tischtennis 2017-08-07T14:29:04+02:00

Chronik des Post SV Augsburg - Tischtennis ab 1948 bis heute

Tischtennis, Augsburg, Post SV, diese drei Begriffe stehen für mehr als ein halbes Jahrhundert Spitzensport, Erfolge, Fleiß, Zusammengehörigkeit und auch Tränen.
Von den ersten Anfängen bis zum Europapokal, von Abstiegen bis zu Aufstiegen, Alles war schon dabei. Nicht nur Spitzensport, sondern auch für den Freizeitsport ist gesorgt.
Topereignisse wie Länderspiele und Deutsche Meisterschaften, als auch soziale Engagements zeichnen die Vielfalt des Vereins aus.
Gönnen Sie sich ein paar Minuten mit der Geschichte der Tischtennis Abteilung eines Sportvereins.

April 2016

Erste Herren beenden Bayernligasaison auf dem dritten Platz!

By | 20. April 2016|Categories: Alle, Chronik, Herren, Herren 1|

Auf den Koppelspieltag am 12.03., der mit einem Sieg und einer Niederlage eher durchwachsen verlief, folgten vier Siege innerhalb von vier Wochen. Dies reichte am Ende hinter dem TSV Gräfelfing zum zweiten Platz in der [...]

November 2015

Max Püschel: Schwäbischer Jugendmeister 2015

By | 16. November 2015|Categories: Alle, Chronik, Herren, Herren 1|

Fünf Sätze im Finale gekämpft, 0-2 Rückstand aufgeholt und am Ende nach Abwehr eines Matchballs spät doch noch gejubelt: Für Max endete der Ausflug nach Dillingen mit einem schönen persönlichen Erfolg: Platz 1 auf dem [...]

Mai 2015